Marktplatz

In der folgenden Diashow dreht man sich einmal um 360 Grad und blickt durch verschiedene Zeiten auf den Marktplatz. Beginnend in Richtung Norden fällt der Blick auf das alte Rathaus, das längst der Geschichte angehört, 2021/2022 entstand an dieser Stelle ein neuer moderner Brunnen des Künstlers Gernot Rumpf sowie Sitzbänke. Weiter geht es im Westen mit dem Restaurant „Zum goldenen Ochsen“, über die Häuser im Süden (Sparkasse) bis sich der Kreis im Osten mit der Marien Apotheke und dem Gebäude des „Pfälzer Hof“ (heute chin. Restaurant) wieder schließt !

%d Bloggern gefällt das: